Der V1000

Die neue Formel für Qualität

Mit seinen neuen Merkmalen übertrifft er nicht nur alle bisher auf dem Markt verfügbaren Geräte bezüglich Leistung und Performance, sondern ist auch bei Weiten kompakter gebaut und einfacher zu bedienen und zu installieren. Der größte Unterschied ist jedoch, dass er neue Maßstäbe in Sachen Qualität und Zuverlässigkeit setzt. Unabhängig davon, wo Sie ihn einsetzen, wird dieser Frequenzumrichter auch lange Zeit nach der Installation, wenn er schon in Vergessenheit geraten ist, immer noch die hohe Leistung zeigen, die von Beginn an von ihm erwartet wird.


Mehr Leistung und Qualität bei weniger Platzbedarf

Stromvektorregelung
Hohes Anlaufdrehmoment: (200 %/0,5 Hz)
Drehzahlregelbereich 1:100
Hohe Belastbarkeit ND 120 %/1 min und HD 150 %/1 min
IM- und PM-Motorregelung
Online-Tuning
Geräuscharme Technologie mit niedriger Taktfrequenz
Auslegung für wartungsfreien Betrieb von 10 Jahren
integrierter EMV-Filter
Federzug-Klemmen (SLC)
Steuerklemmen mit Parameterspeicher
24 V DC externe Elektronikversorgung
Feldbus-Kommunikation: Modbus, Profibus, CanOpen, DeviceNet, Lonworks, CompoNet, Ethernet
Integrierte Sicherheit (EN954-1, Stopp-Kategorie 0, Steuerungskategorie 3)
CE, UL, cUL und TÜV
Nennwerte
200-V-Klasse: einphasig 0,1 bis 4 kW
200-V-Klasse: dreiphasig 0,1 bis 15 kW
400-V-Klasse: dreiphasig 0,2 bis 15 kW

Unsere Fixierung auf Qualität

Unsere Fixierung auf Qualität hat die zuverlässigsten Produkte hervorgebracht, die heute in der Branche erhältlich sind. Und wir hören nie damit auf, an der weiteren Verbesserung der Qualität zu arbeiten. Das wird im vollen Umfang bei unserem neuesten Frequenzumrichter, dem V1000, erkennbar. Er ist das Ergebnis jahrzehntelange Erfahrungen in der Entwicklung von qualitativ hochwertigen Industrieprodukten.


 

 

Platzsparende Installation nebeneinander



Erinnern Sie sich noch daran, dass bei der Installation von Geräten in Gruppen immer große Abstände für die Belüftung gelassen werden mussten? Das gehört beim V1000 derVergangenheit an. Ein Hybridkühlkörper (zum Patent angemeldet) aus einer Speziallegierung ermöglicht die Installation mehrerer Geräte dicht beieinander, ohne dadurch Überhitzungsprobleme zu provozieren, was den Platzbedarf im Schaltschrank erheblich verringert.


Zeitsparende Federzug-Klemmen



Haben Sie sich jemals Gedanken darüber gemacht, wie lange es dauert, hunderte von Geräten mit 12 Schrauben pro Frequenzumrichter zu verdrahten? Mit dem V1000 verringert sich die Installationszeit (und somit auch Kosten) dank der Verwendung von Federzug-Klemmen drastisch.


Daten & Typenbeschreibung



Zum vergrößern auf das Bild klicken!


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken