AC-Vektor Motoren

Konzipiert ohne Kompromisse

Diese Baureihe besteht aus 4-poligen Drehstrom-asynchronmotoren mit Viereck- Gehäuse aus Strangpress- Aluminium (Baugrößen 100, 132 und 160) und aus Stahlblech (Baugrößen 200), Schutzart IP 54 (IP 55 optimal). Die Motoren werden nach der Norm EN 60034 gebaut und sind für einen Leistungsbereich bis über 1.000 kW ausgelegt. Sie sind speziell für deren Ansteuerung durch Frequenzumrichter U/f- bzw. Vektor- Umrichter) konzipiert und weisen einige spezifische Eigenschaften auf, wodurch ihr Betrieb dem von Gleichstrommotoren vergleichbar ist bzw. unter bestimmten Bedingungen auch dem von Brushless- Servomotoren. Damit können die technischen Möglichkeiten herkömmlicher Asynchronmotoren natürlich wesentlich verbessert werden. Spezielle Wicklungen und Isolierungen (Klasse F und Betriebsart F), die den hohen Schaltfrequenzen von Frequenzumrichtern standhalten.

Sonderausführungen auf Anfrage


AC-Vektor Motoren


Konzipiert ohne Kompromisse

Diese Baureihe besteht aus 4-poligen Drehstrom-asynchronmotoren mit Viereck- Gehäuse aus Strangpress- Aluminium (Baugrößen 100, 132 und 160) und aus Stahlblech (Baugrößen 200), Schutzart IP 54 (IP 55 optimal). Die Motoren werden nach der Norm EN 60034 gebaut und sind für einen Leistungsbereich bis über 1.000 kW ausgelegt. Sie sind speziell für deren Ansteuerung durch Frequenzumrichter U/f- bzw. Vektor- Umrichter) konzipiert und weisen einige spezifische Eigenschaften auf, wodurch ihr Betrieb dem von Gleichstrommotoren vergleichbar ist bzw. unter bestimmten Bedingungen auch dem von Brushless- Servomotoren. Damit können die technischen Möglichkeiten herkömmlicher Asynchronmotoren natürlich wesentlich verbessert werden. Spezielle Wicklungen und Isolierungen (Klasse F und Betriebsart F), die den hohen Schaltfrequenzen von Frequenzumrichtern standhalten.

Die Motoren werden nach IEC 34-1 ff.gebaut


DC-Motoren


Torque Motoren Einsatz:

Bei allen Anwendungen, in denen hohe dynamische Anforderungen gestellt werden und geringe Trägheitsmomente bei kleinen Motorabmessungen benötigt werden. Vorteile: Hohe Drehmomente, kleine Massenträgheit, geringe Verluste, kompakte Bauform, exzellentes Preis-/Leistungs-Verhältnis.

Zusatz: Drehmomente derzeit bis 20.000 Nm.


Hohe Drehmomente

(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken